SEO Agentur in Stuttgart aktualisiert ... Sie werden weitergeleitet...

SEO Agentur Stuttgart fŘr Suchmaschinenoptimierung Stuttgart ... Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie hier.




SEO Top 10 Platzierung in Suchmaschinen

ECOMMERCE-SEO

Unsere ECommerce-SEO-Strategie beinhaltet eine ganzheitliche Strategie zur Optimierung von Ecommerce-Websites und Online-Shops, die folgende Bereiche beinhaltet:

  • Title-Tag-Optimierung
  • Keywords Meta Tag Optimierung
  • Description Meta Tag Optimierung
  • Inhaltliche Optimierung
  • Optimierung der „In-Page-Links“
  • Optimierung der IMG-ALT-Tags
  • Optimierung von Anchor-Tags f├╝r besser Verlinkung

Ein h├Ąufig ignorierter Aspekt der meisten Online-Shops sind aussagekr├Ąftige Titel, Metatags und die Nutzung von mod_rewrite (f├╝r Suchmaschinenfreundliche URLs).

Wir bieten Suchmaschinenoptimierung f├╝r die h├Ąufigsten Online-Shops und Ecommerce-L├Âsungen, wie zum Beispiel:

  • osCommerce SEO
  • XTCommerce SEO
  • CRE Loaded SEO
  • Zencart SEO
  • X-cart SEO

mod_rewrite

Die Nutzung des Apache-Webservermoduls mod_rewrite ist ein wichtiger Aspekt f├╝r dynamische Websites, besonders f├╝r Ecommerce-Websites und Online Shops. Aber unsere Optimierung endet nicht bei mod_rewrite-Modulen. Wir bieten dar├╝ber hinaus unsere eigenen Module und L├Âsungen an, die auf den Anforderungen unserer Klienten beruhen.

Optimierung des Inhalts

Ein weiterer wichtiger Optimierungsaspekt gerade f├╝r Online-Shops liegt in der Optimierung des Inhalts. ECommerce-Websites haben normalerweise nicht gerade viel Inhalt, der optimierbar ist und bilden daher eine besondere Herausforderung f├╝r Ecommerce-SEO. Aber selbst mit wenig Inhalten ist eine Optimierung f├╝r einen vorderen Google-Platz m├Âglich.

Optimierung von Inhalten endet dabei nicht bei zus├Ątzlichen Informationen zu den Artikeln, sondern erweitert sich auf die Navigation, Breadcrumb-Optimierung, Optimierung von Produkt- und Servicebeschreibungen sowie einer Optimierung der Image-Alt-Tags und anderen.

Ist der Shop vorbereitet f├╝r den Massenandrang via Handy (mobile Telefone)? Sind Sie M-Commerce ready?

Blackberry Storm, iPhone und Googles G1 (Android) sind Garant f├╝r mobiles Einkaufen. Ist Ihr Webshop schon vorbereitet?

  • Ist der Shop mit den aktuellen Handy-Browsern kompatibel? (z.B. Safari-Unterst├╝tzung f├╝r den Shop wegen iPHONE)
  • Gibt es eine passende Navigationsstruktur f├╝r die Anzeige auf den kleinen Bildschirmen? (Nichts ist schlimmer, als eine umst├Ąndliche Navigation ├╝ber das Handy zu nutzen)
  • Technologien im Shop ├╝berpr├╝fen! (Storm kann Flash, das iPhone nicht.)
  • Eignen sich die Produkte f├╝r mobiles Shoppen oder empfiehlt es sich, einen separaten Shop f├╝r Mobilnutzer aufzusetzen? (eben weil nur ein Bruchteil der Produkte auch f├╝r mobile Nutzer in Frage kommt. Es wird sicher niemand M├Âbel, Auto, Fahrrad via Handy kaufen, sicher aber Akkus, Erweiterungen, B├╝cher, CDs etc.)
  • Passen die Produktbeschreibungen und Bilder? (Mobil = wenig Zeit = kurze und pr├Ązise Detailinformationen)
  • Eignen sich die Bezahlsysteme? (PIN und TAN sind unterwegs nicht machbar – PayPal, mpass etc. schon)
  • Ist der Shop schon bei Preisvergleichen und Portalen gelistet, die von mobilen Nutzern angesteuert werden? (z.B. Vodafone-Live etc.)
  • Haben Sie schon alle Vorkehrungen getroffen, die mobilen Nutzer auch zu analysieren? (Mobile-Tracking erfordert entsprechende Vorarbeiten)

Kontaktieren Sie uns f├╝r mehr Informationen. Schreiben Sie uns, welche Leistungen wir f├╝r Sie bereithalten k├Ânnen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht